Mädchenfußball: DJK-VBRS sucht Verstärkung

F-Juniorinnen Dritte beim Turnier in Gescher

Bei der DJK Eintracht Coesfeld-VBRS nehmen in dieser Saison wieder vier Mannschaften am Spielbetrieb des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld teil. Neben den D-, E- und F-Juniorinnen konnte der Verein das Angebot für ältere Spielerinnen weiter ausbauen. In der Altersklasse U15 starten die C-Juniorinnen unter den Trainern Björn Andreas und Heiko Adorf in eine erfolgsversprechende Hinrunde.

thumb F-Juniorinnen  DJK Coesfeld  Turnier SV GescherMotiviert durch viele fußballerische Highlights wie der Fußball-Europameisterschaft und den Olympischen Spielen, suchen die Spielerinnen der F-Jugend weitere Mädchen der Jahrgänge 2008, 2009 und 2010, die ebenfalls Lust bekommen haben, Fußball zu spielen. Beim wöchentlichen Training vermitteln die Trainer Clara Lena Borgert, Paulin Damhus und Christian Schultewolter vor allem die Grundtechniken des Fußballs, wobei immer der Spaß im Vordergrund steht.

Zur Vorbereitung auf diese Saison hat die Mannschaft am Turnier des SV Gescher teilgenommen. Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen sicherten sich die Mädels dabei einen tollen dritten Platz. Am ersten Spieltag errang die Mannschaft einen klaren 11:1-Heimerfolg gegen den FC Marbeck.

Trainiert wird jeden Donnerstag von 17 - 18.30 Uhr am Rasenplatz hinter dem "mobile". Interessierte Mädchen können ganz unverbindlich am Schnuppertraining teilnehmen, um festzustellen, ob Fußball der richtige Sport für sie ist.

Weitere Informationen im Internet unter: F-Juniorinnen DJK Eintracht Coesfeld-VBRS oder bei Christian Schultewolter (Tel. 01573-0449261).

 

AZ Coesfeld vom 14.09.2016

Zusätzliche Informationen