News / Berichte Leichtathletik

Aftermovie vom Citylauf geplant - wer macht mit?

Am 08. und 09. Oktober bietet unser Jugendausschuss in Kooperation mit der Landesanstalt für Medien (LfM) einen dritten Videoworkshop an.
In Zusammenarbeit mit einem Medientrainer der LfM begleiten wir mit professionellen Kameras den Coesfelder Citylauf. Am Ende des Tages sollen zahlreiche Aufnahmen der Läuferinnen und Läufer entstehen, welche dann am Sonntag zu einem Aftermovie zusammengeschnitten werden.
Bei Interesse darfst du dich gerne in der Geschäftsstelle oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.Citylauf 2016

Ergebnisse Kreiseinzelmeisterschaften

pdfErgebnisse.pdf

Hier gehts zu den Fotos

Kreiseinzelmeisterschaften am 17. September

Neuer Zeitplan:

pdfZeitplan

Meldeliste Kreiseinzelmeisterschaften:

pdfMeldeliste

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Anreise:

pdfInformationen zur Anreise

westfälische Meisterschaften in Hagen

DSC 1283Hagen war am vergangenen Samstag der Austragungsort der diesjährigen Westfälischen U16-Meisterschaften für die sich 9 Mädels und 3 Jungs der LG Coesfeld im Verlaufe der zurückliegenden Saison qualifiziert hatten. Krankheitsbedingt mussten die Coesfelder auf Dominik Grote, der die Norm im Hochsprung und über die 100 m erreicht hatte, verzichten.

weiterlesen...

Training in Bad Bentheim 2016

Am letzten Wochenende fand das diesjährige Trainingswochenende in Bad Bentheim statt.  Das Wochenende begann am Freitagabend mit einem interessanten Nachtwächterrundgang und anschließender geselliger Runde. Sonntagmorgen startete die Nordic-Walking-Tour rund um Bad Bentheim, u.a.durch den Bentheimer Wald, die Bentheimer Berge, den Kurpark und an der Vechta entlang. Zwischendurch wurde zur Belohnung eine erfrischende Eispause in Schüttorf eingelegt. Der Abend endete mit einem leckeren Büffett in fröhlicher Runde. Am Sonntagmorgen wurde sodann die Burg besichtigt und noch eine abschließende Walkingtour durch schattige Wälder eingelegt, bevor es wieder zurück in die Heimat ging. Das Wetter hätte nicht besser sein können, viel Sonne und so mancher Schweißtropfen lief. Das Team war sich einig, eine rundum gelungene schöne Walkingtour!

Zusätzliche Informationen