Spezialisten für späte Tore

Landesliga: Worms-Knaller beschert der DJK-VBRS den 1:0-Sieg in Borghorst

DJK-VBRS - Borghorst

Die Spezialisten für späte Tore haben einmal mehr eiskalt zugeschlagen. Das bewährte Prinzip, zuckte Erdal Dasdan mit den Schultern: „Die Jungs haben so viel Luft, dass sie auch in der Schlussphase noch konzentriert sind." Und so bescherte Mario Worms der DJK Coesfeld-VBRS am Sonntag in der 87. Minute mit seinem 18-Meter-Kracher in den Winkel den 1:0-Sieg bei Preußen Borghorst und gleichzeitig den Sprung auf Rang sieben.

weiterlesen...

Erster Rückrundensieg der F5

Eric Burmeester leitet den ersten Rückrundensieg ein!

Am letzten Samstag (04.05.2013) erzielte die F5 Junioren der DJK Coesfeld ein 5:0 Erfolg gegen die F2 von Brukteria Rorup. Damit endet die Serie von 3 unglücklichen Niederlagen in der Rückrunde. Die Coesfelder Nachwuchstalente überzeugten vor allem durch geschickten Kombinationsfussball. Das 1:0 fiethumb f5 erster Rückrundensiegl bereits in der 4. Minute. Nach einem Abstoß leitete Felix Büter den Ball zunächst auf Tammo Günther und dieser direkt auf den frei stehenden Eric Burmeester weiter. Souverän verwandelte dieser die Vorlage zum erlösenden 1:0.

weiterlesen...

Chancenverwertung lässt Luft nach oben

Landesliga: DJK-VBRS müht sich zum 2:1 gegen Bockum-Hövel

Ein entspannter Nachmittag in der Sonne – hätte es sein können, wenn sie ihre Chancen nur halbwegs genutzt hätten. So aber liefen die Eintrachtler bis zum Schlusspfiff Gefahr, doch noch zwei Punkte völlig überflüssig wegzuwerfen. „Wir machen uns das Leben selbst schwer“, zuckte Erdal Dasdan mit den Schultern. Zumindest der Trainer gab sich locker, weil er volles Vertrauen in seine Jungs hat. „Ich hatte nie die Befürchtung, dass wir kein Tor mehr schießen würden“, lächelte der Trainer der DJK-VBRS. Und die Mannschaft gab ihm recht mit dem 2:1 gegen Kellerkind SVA Bockum-Hövel.

weiterlesen...

Neue Regenjacken für die B I-Junioren

B I_-_SponsorenfotoMit der Unterstützung des Ingenieurbüros Rüpingbau GmbH aus Coesfeld konnten die B I-Juniorenfußballer der DJK Coesfeld-VBRS mit neuen Regenjacken ausgestattet werden. Vor dem Heimspiel gegen Eintracht Ahaus bedankte sich die Mannschaft des Trainerduos Richard Schüer und Ingo Bast bei Paul Rüping (zweiter von links) für die schicke und praktische Trainingsausrüstung. 

Chris Drees trifft in der Nachspielzeit

Landesliga: DJK-VBRS gewinnt 1:0

Erdal Dasdan wollte nichts beschönigen. „Das war heute Not gegen Elend", sagte er ganz ehrlich, „wir hatten sehr viel Ballbesitz. Bis zum Sechzehner sah das recht gut aus, doch dann war auch Schluss." Dennoch reichte es für einen knappen und etwas glücklichen 1:0-Auswärtssieg des Landesligisten DJK Coesfeld-VBRS in Hamm.

weiterlesen...

Zusätzliche Informationen