Galavorstellung und Zitterpartie

 

Die Handballerinnen der weiblichen A –Jugend der DJK Coesfeld besiegten in ihrem ersten Spiel der Verbandsliga auswärts die TUS Oberlübbe mit 27:30 (12:19). Dabei zeigten die Mädchen ihre zwei Gesichter: In der ersten Halbzeit spielte die A-Jugend wie aus einem Guss. Die Deckung fand nach kurzen Anlaufschwierigkeiten schnell Zugriff auf die starken Rückraumspielerinnen des Gegners und das temporeiche Spiel nach vorne mit einer oft klug zu Ende gespielten zweiten Welle führten zu sehenswerten Treffern. Außerdem bewiesen die Rückraumschützen Durchschlagskraft und auch Jule Bömer am Kreis kam nach sehenswerten Anspielen zu etlichen Treffern.

weiterlesen...

Handball: Weibliche A –Jugend holt Unentschieden in Wiedenbrück

Im letzten Spiel der Oberliga-Vorrunde trennte sich die weibliche A –Jugend der DJK Coesfeld nach wechselhaftem Spiel Unentschieden 22:22 (12:10) gegen das Team des Wiedenbrücker TV. Damit qualifiziert sich das Team als Viertplatzierte Mannschaft der Vorrunde für die Verbandsliga.

weiterlesen...

Handball: Bezirksliga- Damen geben die rote Laterne ab

Die Handballerinnen der zweiten Damenmannschaft der DJK Coesfeld feierten am Wochenende ihren dritten Heimsieg in Folge. Sie besiegten das Team von Westfalia Kinderhaus in einer spannenden Auseinandersetzung mit 27:24 (10:10) und gaben nach dem erwartet schweren Saisonstart die rote Laterne des Tabellenletzten ab.

weiterlesen...

Zusätzliche Informationen