News / Berichte Leichtathletik Langlauf

Silvesterlauf in Stadtlohn

Mit knapp 40 Läuferinnen und Läufern waren die Coesfelder Leichtathleten beim Silvesterlauf in Stadtlohn wieder sehr stark vertreten. „Gemeinsam mit einem Läufchen das Jahr zu beschließen, macht immer besonders viel Spaß!" fasste Stefan Salchert die Stimmung und Motivation in der LG-Truppe zusammen.

weiterlesen...

Sylvia erfolgreiche Treppenläuferin!

Sylvia Treppenlauf 2015"Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, ist es besser,..." singt nicht nur Herbert, sondern das würde auch Sylvia Hullerum so sehen. Denn zum ersten Mal ging sie den Tetraeder-Treppenlauf in Bottrop an. Die imposante Stahlskulptur, die auf einer Halde stehend schon von weitem als Industriekulturdenkmal zu sehen ist, bietet mit ihren Treppenstufen ein besonderes Highlight! Sylvia machte den "Extrem-Empire-Run-nur für Profis!" mit 1847 Treppenstufen und 372 Höhenmetern! Sie schrieb: "Es war ein schöner Lauf und hart. Ich habe für die Strecke 1:39:43 std gebraucht. Und ich habe den dritten Platz in meiner Altersklasse gemacht." Da hört man den Stolz, den sie sich auch Verdient hat! Immerhin ist dieser Lauf 271 Stufen und damit 52 Höhenmeter über dem "New York Empire State Building Run Up!

Herzlichen Glückwunsch!

Marathon Leitungsteam huldigt Königin Lena

15-05- Koenigin LenaEine Abordnung des Marathon-Leitungsteams hat es sich natürlich nicht nehmem lassen der guten Seele im Leitungsteam, Lena Becker, als noch amtierende Schützenkönigin des Schützenvereins St. Wendelin in Borkenwirthe beim Königsball gebührend zu huldigen.

Winterlaufserie Duisburg 3. Lauf

Im strömenden Regen aufs Treppchen

2015-WLS-3-3Zum letzten Lauf der 30. Winterlaufserie des ASV Duisburg reiste die LG Coesfeld diesmal fast vollständig mit dem Marathonbus an. Verpflegung und gute Laune im Gepäck- und die steigerte sich nach den Resultaten. Unter anderem gelang der LG Rang zwei in der Mannschaftswertung.

weiterlesen...

Auf Laukamp folgt Dasbach

Leichtathletik: Neuer Abteilungsleiter bei der Jahresversammlung von DJK Coesfeld gewählt

phoca thumb l 15-02-la-jhv-43„Das hat es in meiner mehr als 20-jährigen Tätigkeit als Abteilungsleiter der DJK-Leichtathleten noch nicht gegeben“, freute sich der scheidende Chef Michael Laukamp als er die gut 70 Vereinsmitglieder und Gäste zu Beginn der Abteilungsversammlung begrüßte.

Das DJK-Tennisheim war bis auf den letzten Platz gefüllt als „Laui“ am Aschermittwoch seine letzte Rede als Abteilungsleiter begann.

weiterlesen...

Zusätzliche Informationen