Aktuelles

News aus den Abteilungen und der Geschäftsstelle

Leichtathletik | 14.03.2020

Hinweise zum aktuellen Training

Auf Grund der aktuellen Umstände wird das Training der Leichtathletikabteilung bis Ende der Osterferien abgesagt. Wir hoffen, dass das Training nach den Ferien wieder starten kann, dieses wird sich jedoch erst in den nächsten Wochen herrausstellen!
Falls ihr noch Fragen habt, meldet euch einfach bei Bernd Bohmert!

JuJutsu | 14.03.2020

Die JuJutsu-Abteilung stellt den Trainingsbetrieb ein!

Die JuJutsu Abteilung stellt ihr Training bis zu den Osterferien ein, da sich beim Training die Trainingspartner sehr nah kommen, sich mit den Händen berühren, im Gesicht anfassen bzw. mit dem Gesicht die Mattenfläche berühren.

Auf diesem Wege soll ein aus unserer Sicht erhöhtes Infektionsrisiko vermieden werden.

Sofern es die Situation zulässt, soll nach den Ferien das Training wieder starten.

Fußball | 14.03.2020

Trainingsbetrieb bei den Fußballern bis zum 19. April eingestellt!

Da auf Bestimmung des FLVW der Spielbetrieb vorerst bis einschließlich 19.04.2020 eingestellt ist, ist auch eine Trainingspause zur Eingrenzung der Epidemie mehr als konsequent.

Da uns die Gesundheit von Sportlern, Trainern und Familienangehörigen am Herzen liegt, haben wir uns heute Abend bei der Fussballabteilungsversammlung für den Bereich des Jugendfußball entschieden, den Empfehlungen des Verbandes zu folgen und den Trainingsbetrieb bis zum 19.04.2020 einzustellen.

Diese Situation hat es so noch nicht gegeben und wir werden diese von Woche zu Woche neu bewerten um auch im Meisterschaftswettkampf frühzeitig wieder einsteigen zu können.
Daher bitten wir um Verständnis und werden zeitnah informieren, wann und wie der Spiel-/Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Vielen Dank für Euer Verständnis und bleibt alle gesund, um die Saison erfolgreich zu Ende spielen zu können!

Unser Verein | 13.03.2020

Schnupperstunde für Rollifahrer*innen
------fällt aus!-------

Die nächste Schnuppersportstunde für Rollifahrer*innen und deren Begleiter*innen startet am Donnerstag, 19.März,18.00 – 19.00 Uhr in der Sporthalle der Pestalozzischule, Grimpingstraße 88. Kursleiterin Fruzsina Jegenjes wird verschiedene Spieel für diesen Abend vorbereiten. Zwecks Planung wird um Anmeldung gebeten. Begleiter*innen, die die Stunde im Rollstuhl mitmachen möchten, bitten wir dieses auch anzumelden, dass entsprechend Rollstühle vorhanden sind.

Zur Anmeldung

Unser Verein | 10.03.2020

43. Coesfelder DJK Heidelauf

++++ Abgesagt ++++

Begründet durch die aktuellen Entwicklungen haben auch wir als Veranstalter des Coesfelder Heidelaufes uns dazu entschlossen, den Empfehlungen des Gesundheitsministeriums zu folgen und die (Groß-) Veranstaltung frühzeitig abzusagen.Der 43. Coesfelder Heidelauf findet daher am Sonntag (15.03.2020) nicht statt.

Bei Fragen wenden Sie sich an: wettkampfbuero@djk-coesfeld.de

Walking | 05.03.2020

Durchstarten mit Walking
Neue Einsteiger-Kursangebote

Zu Beginn des Herbstes heißt es wieder:

Durchstarten mit Walking!

Zu verschiedenen Zeiten und auf unterschiedlichen Laufstrecken (Kreuzweg, Heide, Marienburg und Flamschen/Emmerickhaus) kann das Walking und Nordic-Walking unter fachkundiger Leitung ausprobiert und erlernt werden. Ausgebildete Übungsleiter/innen vermitteln mit viel Freude am Sport die richtige Technik und weist auf die gesundheitlichen Aspekte hin. Den Teilnehmern stehen dabei Leihstöcke in passender Länge zur Verfügung.

Die neuen Kursangebote:

- Montag, 13. September 2021  Nordic-Walking Einsteigerkurs um 19.30 Uhr, Treffpunkt: Reiningmühle, mit Josef Frieling

- Freitag, 03. September 2021  Walking Zielgruppe Menschen mit Handicaps um 17.00 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Marienburg, mit Christina Krawitz

 

Weitere Informationen gibt es in der DJK Geschäftsstelle oder bei Margret Bäumer, Telefon-Nr. 02541 71368.

 

Bernd Mevenkamp strahl, auch wenn die Sonne es nicht tut.

Triahtlon | 23.02.2020

DJK Triathleten starten die Saisonvorbereitung bei der Winterlaufserie in Hamm

Hamm: Simone van Treek, Bernd Mevenkamp & Eugen Rensing starten auf der großen Winterlaufserie die Vorbereitung für die Triathlon Saison 2020. Die Serie beinhaltet 3 Läufe - 10km am 26.01., 15km am 09.02. Und einen Halbmarathon am 23.02.
Die ersten zwei Läufe bestritt das Trio gemeinsam, doch den Halmarathon musste Mevenkamp aufgrund von Verletzungen bei Rensing & van Treek alleine bestreiten. 
Die Zeiten der Athleten in der Übersicht:

  10km 15km Halbmarathon
Simone van Treek 59:25min 1:35:29h DNS
Bernd Mevenkamp 49:16min 1:21:49h 1:59:31h
Eugen Rensing 47:23min 1:14:37h DNS

 Somit konnte Bernd Mevenkamp sein Ziel: Das Ziel in unter 2 Stunden zu erreichen, realisieren. 
“Dem Trainingsstand entsprechend sind wir mit unseren Leistungen recht zufrieden” sagte van Treek nach dem 15km Lauf.  Die Organisation der Wettkämpfe überzeugte die Teilnehmer*innen so wird die Winterlaufserie auch im nächsten Jahr wieder in der Saison Vorbereitung absolviert hieß das abschließende Fazit der Triathlet*innen.
 

Unser Verein | 18.02.2020

Ehrenamtlerin / Ehrenamtler gesucht!

Wir suchen eine Assistentin (w) für eine Sportlerin

Was ist zu tun? Wir suchen eine Assistentin, die eine Sportlerin während der Wassergymnastik unterstützt. Die Sportlerin benötigt Unterstützung bei der Umsetzung der Übungen und bei der Orientierung im Wasser.
Wann? Freitags; Kursbeginn 17:30 Uhr; Kursende 18:30
Zeitumfang? ca. 1 Std./Woche

 

Wir suchen eine/n Begleiter/in für einen Sportler mit Demenz

Was ist zu tun? Wir suchen eine/n Begleiter/in, der einen Sportler während der Herz-Sport-Stunde begleitet.
Das heißt der/die Begleiter/in geht mit dem Sportler von einer Übungs-Station zur nächsten.
Es ist kein sportliches Fachwissen nötig. Dafür ist die Übungsleiterin zuständig.
Wann? Mittwochs; Kursbeginn 18:30 Uhr; Kursende 20:00 Uhr
Wo? Sport-Halle am Schulzentrum
Zeitumfang? ca. 1,5 Std./Woche

zur Jobbörse

Fußball | 17.02.2020

Die D1 vom DJK Coesfeld kann auf eine recht erfolgreiche Hallensaison zurückblicken!

Beim sehr stark besetzten Turnier in Ahaus am 10.01. mussten wir uns erst im Finale gegen den Bezirksligisten SUS Stadtlohn geschlagen geben.

Einen sehr guten 3. Platz erzielten wir am 18.01. auf unserem eigenen Turnier.

Als Krönung folgten dann noch zwei Turniersiege in Horstmar am 01.02. und bei Turo Darfeld am 15.02..

Jetzt freuen wir uns auf den Start in die Rückrunde!

Unser Verein | 31.01.2020

Urkunden bei der Abnahme des Kinderbewegungsabzeichens

So viele Urkunden wie am Sonntag (26.1.) hat Ulla Peters Stahl (DJK Coesfeld-VBRS e.V.) noch nie bei der Abnahme des Kinderbewegungsabzeichens, kurz Kibaz genannt, am Ende der Veranstaltung an die teilnehmenden Kinder ausgeben können. 92 Kids im Alter von 3 – 6 Jahren  absolvierten den 10 Stationen umfassenden Bewegungsparcours in der Sporthalle des Schulzentrums an der Holtwicker Starße begeistert, unterstützt von ihren Eltern. Eingeladen zu dieser Veranstaltung hatte die DJK Eintracht Coesfeld VBRS e.V. in Kooperation mit dem Familienzentrum Anna Katharina und dem DRK Familienzentrum. Dank der freundlichen finanziellen Unterstützung durch die Stadtwerke Coesfeld, konnte die Veranstaltung in diesem Rahmen durchgeführt werden. Kibaz, vom Landessportbund NW entwickelt, möchte Kinder früh für Bewegung, Spiel und Sport begeistern. Neben der Motorik werden hier auch weitere kindliche Entwicklungsbereiche angesprochen. Glücklich, aber sichtlich müde sind besonders die vielen Dreijährigen nach diesem bewegten Vormittag. „Dass ich zu der Urkunde auch noch ein Malbuch mit Bundstiften bekommen habe,“ resümiert Paul „finde ich super.“

Unser Verein | 10.01.2020

neues Reha-Angebot

Am Freitag, dem 07. Februar 2020 startet um 15.30 Uhr im Sport- und Gesundheitszentrum mobile eine neuer Rehakurs für Frauen nach einer Brustkrebserkrankung. Schwerpunkte des Angebotes sind das Ausdauertraining sowie speziell auf die Erkrankung abstimmte Dehnungs- und Kräftigungsübungen für den Schulter- und Brustwirbelsäulenbereich. Der Rehasport kann vom Arzt verordnet werden. Anmeldung und weitere Informationen im Sport- und Gesundheitszentrum mobile, Haugen Kamp 28, Tel. 8873333 oder auf unserer Homepage

Unser Verein | 06.01.2020

Hilfe in der Bewegungsförderung in Coesfeld gesucht

Unser motopädisches Turnen sucht Unterstützung in der Bewegungsförderung mit Kindern, ab Januar 2020 immer montags von 13:15 bis 17:00 Uhr und/oder mittwochs von 13:45 bis 16.00 Uhr in der Pestalozzi Turnhalle an der Grimpingstr.; Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; Hilfe beim Geräteaufbau sowie aktive Teilnahme an Bewegungsspielen sind Voraussetzung. Gerne können sich auch Eltern oder Großeltern melden.

Kontakt:

DJK Eintracht Coesfeld-VBRS e.V.

Tel: 02541/8873322 (mobile)

Te: 02541/8873333 (DJK Geschäftsstelle)

oder info@djk-coesfeld.de