Aktuelles

News aus den Abteilungen und der Geschäftsstelle

Bogensport | 05.05.2019

Schnuppertag der Bogensportler

Die DJK Bogensportabteilung lädt am 26. Mai von 10 bis 16 Uhr alle Interessierten zum Schnuppertag auf dem Trainingsgelände in Flamschen (am Bogensportplatz in Flamschen) ein. Nach dem Ansturm im letzten Jahr war klar, dass in diesem Jahr eine Neuauflage folgen muss. Einmal den Bogen in der Hand halten und mit einigen Tipps aktiver Bogenschützen die ersten Treffer ins Gold landen – so fing wahrscheinlich die „Karriere“ der meisten Bogenschützen an. Und eines ist sicher: hat man die ersten Treffer erfolgreich gesetzt, lässt einen diese Sportart als Mischung aus Kraft, Körperbeherrschung und Konzentration so schnell nicht mehr los.

Die Bogensportabteilung der DJK Coesfeld freut sich über zahlreiche interessierte Besucher, die sich einmal in dieser attraktiven Sportart ausprobieren wollen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei sehr schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus. Flyer downloaden

Leichtathletik | 30.04.2019

Schloss- und Dorflauf Nordkirchen

Beim 21. Schloss- und Dorflauf in Nordkirchen nutzten knapp 1.000 Teilnehmer am letzten Apriltag die idealen Bedingungen für schnelle Zeiten. Während die Nachwuchsläufer über 800 Meter und 1.600 Meter im Dorfkern ihre Runden drehten, konnten die 5- und 10 Kilometer Läufer beim Lauf durch den Schlosspark gleich mehrfach einen Blick auf das im abendlichen Sonnenlicht strahlende Schloss werfen.

Zum Artikel

Bogensport | 25.04.2019

Einsteiger-Compound-Bogen eingetroffen

Die Abteilung verfügt nun über einen Einsteiger-Compund-Bogen (RH/LH)! Der Bogen ist sehr variabel einstellbar. Sowohl das Zuggewicht als auch die Auszugslänge können umfangreich auf den jeweiligen Schützen angepasst werden. Wer Interesse hat, kann den Bogen samt Zubehör für einen längeren Test-Zeitraum kostenlos ausleihen. Verfügbarkeit bitte bei Rolf anfragen!

Leichtathletik | 30.03.2019

Ibbenbürener Klippenlauf

Mit einer kleinen, aber äußerst erfolgreichen Besetzung fuhren 5 LG-LäuferInnen nach Ibbenbüren und versetzten sich und andere in Staunen!
Bei allerbestem Laufwetter (Sonne, Singlet-Temperaturen, kein Wind) trafen in Ibbenbüren die "berühmten Lauffreunde der Billerbecker Läufer und LG Coesfeld" aufeinander

Zum Artikel

Leichtathletik | 23.03.2019

AOK-Winterlauf-Serie Duisburg

Topfit präsentierte sich Coesfelds Läufergilde beim abschließenden dritten Lauf der Duisburger Winterlaufserie. Mehr als 4.000 laufbegeisterte Hobby- und Spitzenläufer hatten sich zum Finale der beiden Jugend-Laufserien sowie der kleinen und großen Serie rund um die Regattabahn an der Wedau eingefunden. Die idealen äußeren Bedingungen und die schnellen Strecken machten sich dabei auch die gut 30 LG-Läuferinnen und Läufer zunutze, so dass die persönlichen Bestzeiten reihenweise fielen.

Zum Artikel

Unser Verein | 23.03.2019

AOK-Winterlauf-Serie Duisburg (23.03.19)

Topfit präsentierte sich Coesfelds Läufergilde beim abschließenden dritten Lauf der Duisburger Winterlaufserie. Mehr als 4.000 laufbegeisterte Hobby- und Spitzenläufer hatten sich zum Finale der beiden Jugend-Laufserien sowie der kleinen und großen Serie rund um die Regattabahn an der Wedau eingefunden. Die idealen äußeren Bedingungen und die schnellen Strecken machten sich dabei auch die gut 30 LG-Läuferinnen und Läufer zunutze, so dass die persönlichen Bestzeiten reihenweise fielen.

Leichtathletik | 07.03.2019

Westfalen Meisterschaften Paderborn

Das intensive Training der letzten Wochen hat sich ausgezahlt! In Paderborn, Schauplatz der diesjährigen Westfalenmeisterschaften der 14- und 15- jährigen Mädchen und Jungen, sorgten die Athletinnen und Athleten der LG Coesfeld für einen Höhepunkt nach dem anderen. Innerhalb von ein paar Minuten gab es gleich zwei Westfalenmeistertitel über die Mittelstrecke.

 

Zum Artikel

Unser Verein | 02.03.2019

Westfalen Meisterschaften Paderborn

Das intensive Training der letzten Wochen hat sich ausgezahlt! In Paderborn, Schauplatz der diesjährigen Westfalenmeisterschaften der 14- und 15- jährigen Mädchen und Jungen, sorgten die Athletinnen und Athleten der LG Coesfeld für einen Höhepunkt nach dem anderen. Innerhalb von ein paar Minuten gab es gleich zwei Westfalenmeistertitel über die Mittelstrecke.

Unser Verein | 25.02.2019

Bürgerhalle bis auf den letzten Platz ausgebucht

Mit einem imposanten Schattenspiel der Leichtathleten als Opener wurde das Publikum direkt beeindruckt und auf einen stimmungsvollen Abend vorbereitet. Die beiden Moderatoren Franzi Dieker und Bernd Bohmert führten wieder professionell durch das sehr abwechslungsreiche und kurzweilige Programm. Der 1. Vorsitzende Heinz Rengshausen begrüßte die DJK-ler sowie Bürgermeister Heinz Öhmann, Johannes Hammans und die Ehrenvorsitzenden Clemens Lembeck und Uwe Dickmanns in der vollbesetzten Bürgerhalle. Zwei Kindertanzgruppen, unter der Leitung von Anna Elsbecker, zeigten auf der großen Bühne ihr Können. Eigens für diesen Tanz wurden die Kinder mit neuen Shirts mit Ihren Vornamen ausgestattet.

Leichtathletik | 03.02.2019

Hallensportfest in Dortmund

Beim Hallensportfest in Dortmund freute sich der zehn Jährige Arne Hörsting von der LG Coesfeld über den ersten Platz im Hochsprung der Altersklasse M11. „Er konnte seine persönliche Bestleistung um 7 cm auf 1,43m steigern“, freute sich seine Trainerin Carolin Burkert.

Zum Artikel

Unser Verein | 03.02.2019

Hallensportfest Dortmund (03.02.19)

Beim Hallensportfest in Dortmund freute sich der zehn Jährige Arne Hörsting von der LG Coesfeld über den ersten Platz im Hochsprung der Altersklasse M11. „Er konnte seine persönliche Bestleistung um 7 cm auf 1,43m steigern“, freute sich seine Trainerin Carolin Burkert. Bei den Mädchen in der Altersklasse U12 durfte sich Mia Kleinhölting über einen dritten Platz im 50m Sprint mit einer Zeit von 8,24sec freuen, auch ihre Trainingskameradinnen waren alle samt flott unterwegs.

Leichtathletik | 19.01.2019

Westf. Hallenmeisterschaften Dortmund

Einen gelungenen Saisoneinstand feierten die Coesfelder Leichtathleten bei den westfälischen Hallenmeisterschaften in Dortmund. Bei der weiblichen Jugend U 18 testeten Johanna Rier und Ida Lefering ihre derzeitige Form, und das überaus erfolgreich.

Zum Artikel