Erster Versuch zur Oberligaqualifikation knapp gescheitert

Weibliche B der DJK Coesfeld unterliegt im entscheidenden Spiel unglücklich mit einem Tor

Die Handballerinnen der weiblichen B –Jugend der DJK Coesfeld absolvierten in Nordhemmern (Kreis Minden) ihr erstes Oberligaqualifikationsturnier. Sie trafen dort auf die Mannschaften von Bielefeld/Jöllenbeck, TV Verl, JSG Nettelstedt sowie den TSV Hillentrup. Durchaus selbstbewusst hatte sich die Mannschaft von Walli Brand und Oliver Puthen auf den Weg Richtung Ostwestfalen gemacht, denn im Vorfeld gewann man zwei Turniere auf Kreisebene recht souverän. Schon beim Aufwärmen der Teams wurde allen schnell klar, dass 5 starke Mannschaften aufeinandertreffen würden und dass zu einem erfolgreichen Abschneiden eine konzentrierte Leistung nötig sein würde.

weiterlesen...

Neue Handballpost erschienen

Die neue Handballpost ist erschienen.

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben.

Großer Handball Showdown

Plakat

Zusätzliche Informationen