Neue Handballpost erschienen

 

Die neue Handballpost ist erschienen.

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben.

 

Keine Punkte, aber gute Erkenntnisse

Punkte hatten sie gestern Abend nicht im Gepäck, aber viele gute Erkenntnisse. „Wir sehen es sehr positiv“, versicherte Jörg Levermann – zwar haben die ersatzgeschwächten DJK/VBRS-Handballer den Landesliga-Einstand beim RSV Altenbögge-Bönen mit 29:35 verloren, unter dem Strich war es aber ein guter Auftritt. „Der Gegner hat unsere kleinen Schwächephasen eiskalt ausgenutzt“, stellte Michele Grimmelt fest. „Aber wir haben uns immer wieder auf Augenhöhe gebracht.“

Weiterlesen auf AZ ONLINE

Erster Sieg in der Oberliga in trockenen Tüchern

 

Weibliche B –Jugend der DJK siegt 16:22 in Greven

Die weibliche B –Jugend der DJK Coesfeld sicherte sich in ihrem ersten Spiel der neuen Oberligasaison einen verdienten 16:22 (9:12) Auswärtssieg gegen die Mannschaft von SC
Greven 09. Vor recht vielen Grevener Zuschauern und etlichen mitgereisten Fans aus Coesfeld entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel, in dem sich keine Mannschaft mit mehr als zwei Toren absetzen konnte.

 

weiterlesen...

Zusätzliche Informationen