Aktuelles

News aus den Abteilungen und der Geschäftsstelle

Unser Verein | 27.06.2020

Betriebsferien

Die DJK Geschäftsstelle bleibt für die Sommerferien vom
29. Juni – 7. August geschlossen
.
In dringenden Fällen ist das Sport- und Gesundheitszentrum mobile, Haugen Kamp 28, Coesfeld, Tel. 02541/88733-22 erreichbar.
Wir wünschen schöne erholsame Sommerferien.
Das Team der DJK Geschäftsstelle

Unser Verein | 06.07.2020

Lagerfeuerabend abgesagt!

Der für den 24. Juli geplante "Lagerfeuerabend" fällt leider aus!

Unser Verein | 06.07.2020

Schnupperkurs "Stretch & Mobility"

In diesem Kurs werden Muskeln und ihre anknüpfenden Gelenke im möglichst vollen Bewegungsumfang durch sanfte dynamische Bewegungen mobilisiert. Muskuläre Verspannungen reduzieren, Bewegungseinschränkungen der Gelenke und Bänder minimieren, den Gelenkstoffwechsel anregen und das allgemeine Wohlbefinden steigern ist Ziel des Angebots.Das Angebot richtet sich an Jung und Alt, Frauen und Männer

Dienstag, 28.7.; 04.8. und 11.8.20 (3 Termine) von 20.30 - 21.30 Uhr im Sportraum Borkener Str.

Anmeldung hier auf unserer Homepage oder im Sport- und Gesundheitszentrum mobile

Unser Verein | 02.07.2020

Neues aus dem mobile-Fitnessstudio

Nachdem man sich in den vergangenen Wochen nur telefonisch oder online für das Training anmelden konnte, kehrt man ab nächsten Montag, 06. Juli 2020 wieder zu den bekannten Öffnungszeiten und zur herkömmliche Regelung der Studionutzung zurück. Das bedeutet, jedes Studiomitglied kann kommen, wann Er / Sie möchte und muss sich somit nicht mehr vorher anmelden. „Die Anwesenheit bestätigen die Studiomitglieder durch den Eintrag in eine vorbereitete Liste“, zeigt Günter Honermann auf, mit welchem Kontrollmechanismus man mögliche Infektionsketten auch zukünftig nachvollziehen kann. Die Sorge einiger Mitglieder, dass es zu bestimmten Zeiten im Studio sehr „voll“ sein könnte, nehmen die DJK-Verantwortlichen ernst, haben aber auch hier eine sinnvolle Lösung parat. „Wir werden darauf achten, dass es nicht zu voll wird und bei Bedarf den Einlass regulieren“, haben Honermann und sein Team auch weiterhin die Bedürfnisse und Wünsche der Mitglieder im Blick. So kehrt man im mobile-Fitness-Studio in stetem Schritt zurück zur Normalität. Der vielfach geäußerte Wunsch auf die gemeinsame Tasse Kaffee an der Theke wird sich allerdings so bald noch nicht erfüllen lassen. Dennoch gehören Kondition und Kommunikation im mobile-Alltag unverkennbar zusammen und tragen auch weiterhin maßgeblich zur besonderen Trainingsatmosphäre bei.  

Unser Verein | 02.07.2020

Starke Spiele – Starke Mädchen

Workshop für Mädchen im Alter von 11- 13 Jahren

Mit diesem Kursangebot möchten wir gerne das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl von Mädchen stärken. Anregende Bewegungs- und Kommunikationsspiele sowie Entspannungsübungen sind Inhalte dieses Ferienangebots.  Gemeinsam können die Mädchen verschiedene Übungen und Techniken zur Körperwahrnehmung und zur Verbesserung der Selbstbehauptung ausprobieren und erlernen. Bei gutem Wetter finden einige Aktionen im Freien statt. Es wird eine spannende und erlebnisreiche Woche!

Termine:      Montag, 3.8. –  Freitag, 7.8.20 (5 Termine)

Zeit:              täglich von 14.30 – 16.00 Uhr

Ort:               Sportraum Borkener Straße 33

Anmeldung hier auf unserer Homepage oder im Sport- und Gesundheitszentrum mobile

 

Tennis | 29.06.2020

Weitere Chance für Neueinsteiger

Gute Resonanz auf Schnupperangebot der DJK-VBRS

Sehr zufrieden mit der Resonanz des Schnuppertrainings zeigten sich Organisatoren der Tennisabteilung der DJK Coesfeld-VBRS.
In drei Gruppen mit maximal vier Teilnehmern brachte Tennistrainer Jonas Brambrink unter Einhaltung der Corona-Vorgaben den Interessenten das Spiel mit dem gelben Filzball näher.

weiterlesen

Unser Verein | 24.06.2020

Unsere Sommer-Workshops an der Borkener Str. 61

Ein Sommer(sport)programm bietet das Sport- und Gesundheitszentrum mobile ab Mittwoch, dem 01.07.20 bis Dienstag, dem 11.08.20 im neuen Sportraum an der Borkener Straße 61 über der Cronen-Apotheke allen DJK Mitgliedern, aber auch interessierten Nichtmitgliedern, an.
Unter Einhaltung der Vorgaben der Corona-Schutzverordnung NRW finden für unterschiedliche Zielgruppen die nachstehenden Angebote in kleinen Gruppen statt.
Wer Lust hat, einmal etwas Neues auszuprobieren, findet unter den angebotenen Workshops sicher etwas Passendes, z.B.

  • Babymassage
  • Yoga für SchulanfängerInnen
  • Schnupperkurs Fitness für Mädchen ab 13 J.
  • starke Spiele - starke Mädchen
  • Brainfitness
  • BOP
  • Progressive Muskelentspannung
  • Mobilitätstraining
  • Faszientraining
  • Koordinationstraining
  • Fitness für junge Mütter
  • Stretch & Mobility

Anmeldungen sind ab sofort online oder im Sport- und Gesundheitszentrum mobile, Haugen Kamp 28, möglich.

Da die Plätze begrenzt sind, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs registriert.

Zur Anmeldung

Unser Verein | 20.06.2020

Sehr geehrte Teilnehmer der Wasser- und Rehakurse unseres Vereins!

Wir möchten Sie heute über den aktuellen Stand zur Durchführung von Wasserkursen informieren.

Die Einschränkungen durch die CoronaschutzVO haben sich zum 15.06. zum Glück wieder ein Stück weit gelockert, die strikten Abstandsregeln bestehen neben weiteren, umfangreichen Auflagen aber nach wie vor.

Das heißt, dass wir aktuell nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern und dies nur unter extremen Restriktionen in die Kurse aufnehmen könnten.

Die Hoffnung, dass wir mit der Lockerung zum 15.06.20 Rahmenbedingungen vorgegeben bekommen, die ausreichend praktikabel für uns als Organisationsverantwortliche und für Sie als Teilnehmer ausfallen, haben sich  zerschlagen.

Uns ist bekannt, dass viele unserer Teilnehmer z.T. gesundheitlich stark eingeschränkt sind und auf das Angebot der Kurse im Wasser zur Stabilisierung, vielleicht auch zur Verbesserung ihres Gesundheitszustand, dringend angewiesen sind. Wir werden daher alle Anstrengungen darauf konzentrieren die Angebote im Wasser, wenn auch mit Einschränkungen, möglichst bald wieder aufnehmen zu können.

Wir benachrichtigen Sie umgehend, sobald wir absehen können, wann es wieder los geht!

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie!

Ihr mobile Team

Unser Verein | 13.06.2020

Das Tenniscamp in den Sommerferien fällt aus!

Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir leider das Tenniscamp, wie alle anderen Angebote zur Ferienfreizeit, in den Sommerferien 2020 absagen!

Unser Verein | 02.06.2020

Wiedereröffnung mobile-Fitnessstudio - Reaktionen

Seit Donnerstag hat das mobile-Fitnessstudio wieder geöffnet. Bewährt hat sich das Training in kleinen Gruppen. Auch die neu aufgestellten Plexiglaswände, das Auseinanderziehen der Trainingsgeräte und die erweiterte Trainingsfläche durch die Nutzung des Gymnastikraumes haben dazu beitragen, mit einem guten Gefühl zu trainieren.

Viele positive Reaktionen unserer Studiomitglieder haben uns bestätigt dass unsere Bemühungen sich gelohnt haben.

Zitat aus einer Email: " Hallo und guten Tag, liebes mobile Team! Heute war ich, gefühlt nach Monaten/Jahren, das erste Mal wieder im Studio. Und es ist mir wichtig, mich dafür bei Euch zu bedanken. Ich wurde im Vorfeld gut und ausreichend informiert, die Begrüßung durch Bernd war nochmals informativ und im Studio habe ich mich durch Eure geleistete Vorarbeit absolut sicher gefühlt. Danke dafür. Jetzt freue ich mich auf Dienstag, auf mein nächstes Training. Euch wünsche ich ein schönes Wochenende und bleibt gesund."

Vielen Dank für die vielen positiven Rückmeldung! Wir freuen uns dass es nun weiter geht!

Euer mobile-Team

 

Unser Verein | 31.05.2020

Weitere mobile (Reha-) Sportkurse starten

Folgende Kurse starten zusätzlich ab Mittwoch, 3.6.

  • Rehasport Orthopäde : montags 18.00 und 19.00 Uhr, Pestalozzi-Halle
  • Kapow: montags 19.00 Uhr, Freiherr-vom-Stein-Schule
  • Breitensport Frauen: montags 19.00 Uhr, Ludgeri-Schule und dienstags 18.45 Uhr Ludgeri-Schule
  • Faszientraining: donnerstags 18.00 Uhr, Laurentius-Schule
  • sanfte Fitness: dienstags 18.45 und 19.45 Uhr, DJK-Sporthalle (Dieselstraße)
  • Rehasport Orthopädie: dienstags 17.45, DJK-Sporthalle
  • Rehasport Orthopädie: mittwochs 17.45 und 18.45 Uhr, DJK-Sporthalle
  • Rehasport Orthopädie: donnerstag 17.00, 18.00 und 19.00 Uhr, DJK-Sporthalle

Den Kursplan für alle momentan laufenden Kurse findet ihr hier. Kursplan

Unser Verein | 31.05.2020

Gesundheitssport: mobile der DJK-VBRS nimmt heute wieder den Betrieb auf

Gesundheitssport: mobile der DJK-VBRS nimmt heute wieder den Betrieb auf

Mit Sicherheit gezielt trainieren

Coesfeld. Die erste, wenn auch noch vorsichtige Rückkehr ins sportliche Leben können sie kaum erwarten. „Ich freue mich total, unsere Mitglieder wiederzusehen“, sagt Günter Honermann. Lange hat die Zwangspause im DJK/VBRS-Gesundheitszentrum mobile gedauert, länger als in den Fitnessstudios in der Umgebung. Diese Zeit, betont der Studioleiter, habe er sich mit dem Team ganz bewusst genommen: „Wir wollen, dass unsere Besucher hier ganz beruhigt und mit größtmöglicher Sicherheit trainieren können.“ Dafür sorgen ab heute 35 mobile Plexiglas-Wände, die zwischen den Geräten aufgestellt werden.

Von Frank Wittenberg

Plexiglas-Wände für die größtmögliche Sicherheit: (von links) Bernd Bohmert, der DJK/VBRS-Vorsitzende Heinz Rengshausen, Studioleiter Günter Honermann und Tarek Alhussein richteten gestern Nachmittag das mobile für den Neustart am heutigen Donnerstag her. Foto: Frank Wittenberg

Eine beträchtliche Investition, die der Verein da getätigt hat, aber das ist es ihnen wert. „Wir haben im Team überlegt, was wir für unsere Mitglieder machen können“, erzählt Honermann. Mit der Idee, diese Plexiglas-Wände anzuschaffen, sind sie bei Heinz Rengshausen sofort auf offene Ohren gestoßen. „Wir haben auch viele ältere Menschen und Rehasportler, die unser Studio nutzen“, erklärt der DJK/VBRS-Vorsitzende. „Ihnen können wir so ein gutes Gefühl geben uns uns selbst auch.“ Das Konzept sei auch vor Ort mit dem Corona-Beauftragten aus dem Ordnungsamt der Stadt Coesfeld, Hubertus Brüggemann, vor Ort erörtert und als tolle Maßnahme befunden worden.

Gestern Nachmittag sind die Wände, um die sich die Tischlerei Heinrich Hagen in Osterwick gekümmert hat, angeliefert und prompt aufgestellt worden, sodass heute Morgen wie geplant der Betrieb wieder aufgenommen werden kann. Der verteilt sich zunächst auf zwei Bereiche. „Wir haben einige Geräte in den Gymnastikraum im Erdgeschoss verlagert“, erläutert Heinz Rengshausen. Die Fläche stehe zurzeit zur Verfügung, weil das gesamte Kursangebot der DJK-VBRS seit einigen Tagen in der vereinseigenen Sporthalle an der Dieselstraße stattfinde. „Das läuft dort sehr gut an“, freut sich der Vorsitzende. „Jetzt zahlt sich richtig aus, dass wir noch über eine zusätzliche Sportstätte verfügen.“ Mindestens bis September sei die Halle für den Kursbetrieb auf jeden Fall zu nutzen – „das gibt uns Luft.“

Denn klar ist auch: Eine Rückkehr von 0 auf 100 kann und soll es im mobile nicht geben. Zunächst sollen maximal 15 Sportler gleichzeitig die Trainingsfläche nutzen, und das auch nur in festgelegten Einheiten und mit vorheriger Anmeldung. 40 Personen dürften sie aufgrund der Größe eigentlich unterbringen, „aber wir wollen zu Beginn erst unsere Erfahrungen sammeln“, betont Günter Honermann. Schließlich komme auch auf das mobile-Team noch mehr Verantwortung zu, um gemeinsam mit den Mitgliedern auf die Einhaltung aller Regeln zu achten. Und gemeinsam hoffen sie darauf, dass es auch in den kommenden Wochen nach und nach weitere Lockerungen gibt. „Das Ziel ist natürlich, bald wieder unter Einhaltung der Vorgaben einen freien Besuch zu ermöglichen“, sagt Heinz Rengshausen. Mit Sicherheit – dank der neuen Plexiglas-Wände.