Leichtathletik

Hier gibt es alles Rund um unsere Leichtathleten

19.06.2022

Westfälische Jugendmeisterschaften U20/U18

Ein starkes Wochenende erwischte unsere 4x 100m Staffeln der Altersklassen MJU 18 und WJU 18 welche sich mit starken Leistungen und einem 1. (M) sowie 3. Platz (W) bei den Westf. Jugendmeisterschaften in Recklinghausen belohnten.

Mirja Lukas untermauerte erneut ihre glänzende Form und sicherte sie sich im Speerwurf beim Qualifikationswettkampf in Walldorf mit 47,77 Metern die Qualifikation zur U18-Europameisterschaften vom 04.07 - 07.07.2022 in Jerusalem.

Für diesen besonderen Wettkampf drücken wir ihr ganz besonders die Daumen und freuen uns schon auf ihren Bericht.

02.06.2022

Riesenbecker Sixdays 2022

Vom 21.05. bis 26.05.2022 starteten die Geschwister Anika & Sven Fels zusammen mit ihr Vater Hubert bei den Riesenbecker Sixday´s.
Eigentlich stand dieses Event schon vor zwei Jahren auf ihrer To-Do-Liste, aber dort sorgte der erste Corona-Lockdown für eine kurzfristige Absage, dieses mit viel Liebe durch den SV Teuto Riesenbeck organisierte Lauf.

Zum Artikel

01.06.2022

Münsterlandmeisterschaften 2022

27.05 - 29.05

In drei Etappen wurden am vergangenen Wochenende im Grevener Stadion "Emsaue“ die Münsterlandmeisterschaften ausgetragen.

Für unsere Athleten der LG Coesfeld sprangen hierbei einige Bestzeiten und Podestplätze herraus.

Zum Artikel

02.05.2022

Auch unsere Läuferinnen und Läufer ließen sich es nicht nehmen am vergangenen Wochenende ihre Form nach dem Trainingslager zu testen.

Zum Artikel

01.05.2022

Werfer- und Läufertag Bochum

01.05.2022

Eine Woche nach dem Trainingslager am Möhnesee griffen die Coesfelder Leichtathlet/innen ins Wettkampfgeschehen ein. Mirja Lukas und Jan Brinks zeigten trotz 10 Tagen mit mehreren Trainingseinheiten keine Müdigkeit und erzielten beide neue Bestweiten beim Werfer- und Läufertag in Bochum.

Zum Artikel

06.04.2022

Winterlaufserie Duisburg 2022

Am vergangen Samstag fand der letzte von drei Läufen der Winterlaufserie des ASV Duisburg statt. Mit dabei waren auch 17 von 23 Läuferinnen und Läufer der LG Coesfeld, welche im eigentlich im Rahmen der Serienwertung an den Start gegangen waren. Doch Verletzungen und Krankheit reduzierten leider die aktiven Kreisstädter.

Dies hielt die übrigen Teilnehmer jedoch nicht davon ab auf den 4 verschiedenen Distanzen alles zu geben und mit guten Zeiten zurück in die Heimat zu fahren.

Zum Artikel