Leichtathletik

Hier gibt es alles Rund um unsere Leichtathleten

22.05.2019

Läuferabend Dortmund

Beim Läuferabend des LC Rapid Dortmund im altehrwürdigen „Rote Erde – Stadion“ ließen es die Coesfelder Athleten richtig krachen. Einzig ein Fehlstart über 100 Meter durch Nicholas Schumacher gleich zum Auftakt der Veranstaltung sorgte für ein wenig Stirnrunzeln beim Trainer.

Zum Artikel

11.05.2019

Bahneröffnung Kamen

Beim Vfl Kamen gab es in diesem Jahr eine neue Tartanbahn, diese testeten die Coesfelder Leichtathleten mit Erfolg. Es gab gleich zahlreiche neue persönliche Bestleistungen zum Saisonanfang

Zum Artikel

06.05.2019

Trainingslager 2019

Vor zwei Wochen brachen 70 Sportlerinnen und Sportler, sowie 13 Betreuer ins Trainingslager nach Rinteln auf.

Dort verbrachten sie 10 sonnige und sehr sportliche Tage im Kloster Möllenbeck um sich auf die Sommersaison vorzubereiten. Neben den bis zu drei Trainingseinheiten pro Tag kam für die Teilnehmer aber auch der Spaß im Lager nicht zu kurz, sei es beim Beachvolleyball, dem Neon-Abend oder dem Plantschen im nahe gelegenen Bächlein.

Zum Artikel

30.04.2019

Schloss- und Dorflauf Nordkirchen

Beim 21. Schloss- und Dorflauf in Nordkirchen nutzten knapp 1.000 Teilnehmer am letzten Apriltag die idealen Bedingungen für schnelle Zeiten. Während die Nachwuchsläufer über 800 Meter und 1.600 Meter im Dorfkern ihre Runden drehten, konnten die 5- und 10 Kilometer Läufer beim Lauf durch den Schlosspark gleich mehrfach einen Blick auf das im abendlichen Sonnenlicht strahlende Schloss werfen.

Zum Artikel

30.03.2019

Ibbenbürener Klippenlauf

Mit einer kleinen, aber äußerst erfolgreichen Besetzung fuhren 5 LG-LäuferInnen nach Ibbenbüren und versetzten sich und andere in Staunen!
Bei allerbestem Laufwetter (Sonne, Singlet-Temperaturen, kein Wind) trafen in Ibbenbüren die "berühmten Lauffreunde der Billerbecker Läufer und LG Coesfeld" aufeinander

Zum Artikel

23.03.2019

AOK-Winterlauf-Serie Duisburg

Topfit präsentierte sich Coesfelds Läufergilde beim abschließenden dritten Lauf der Duisburger Winterlaufserie. Mehr als 4.000 laufbegeisterte Hobby- und Spitzenläufer hatten sich zum Finale der beiden Jugend-Laufserien sowie der kleinen und großen Serie rund um die Regattabahn an der Wedau eingefunden. Die idealen äußeren Bedingungen und die schnellen Strecken machten sich dabei auch die gut 30 LG-Läuferinnen und Läufer zunutze, so dass die persönlichen Bestzeiten reihenweise fielen.

Zum Artikel