Kontrastversion:

Schriftgröße anpassen:

News

Aus dem Verein & den Abteilungen

Unser Verein 28.07.2022

SporthelferIn in Nottuln gesucht

Für die wöchentliche Förderung von Kindern in der Motopädagogik suchen wir eine neue Helferkraft auf Honorarbasis. Zu den Aufgaben gehören: Auf- und Abbau von Gerätelandschaften, Unterstützung der Kursleitung, sowie die Begleitung und Unterstützung der Kinder. Vorkenntnisse sind nicht nötig, Spaß an Bewegung und der Arbeit mit Kinder aber Voraussetzung.

Montags, 15:45-18:00 Uhr, Liebfrauenschule Nottuln

Ansprechpartnerin: Petra Wiche, 0160 6051747

Leichtathletik 26.07.2022

FICEP-/FISEC-Games in Klagenfurt

Vom 22. – 29. Juli 2022 wurden in Klagenfurt (Österreich) die FICEP-/FISEC-Games ausgetragen.

Unter dem Motto: „Coming back stronger“ veranstaltet dort die internationale Dachorganisation der katholischen Sportverbände, die FICEP, internationale Meisterschaften in klassischen Mannschafts- und Einzelsportarten.

Mit dabei waren auch vier Coesfelder/innen.

Zum Artikel

Über Jahrzehnte hatte Alois Bosman, hier mit den Exemplaren aus den Jahren 1997 und 2022, federführend die redaktionelle Arbeit bei der Erstellung der Mühlenpost sowie des mobile-Angebotshefts in der Hand. Ihm und Gattin Klara sprach Birgit Pütter (rechts) einen riesigen Dank für das enorme Engagement aus. Foto: Leon Eggemann

Unser Verein 21.07.2022

"Mühlenpost-Macher" verabschiedet sich

Alois Bosman tritt nach jahrzehntelanger Arbeit an der Vereinszeitschrift künftig kürzer

Quelle AZ Coesfeld: Eine ganze Sammlung an Ausgaben der Mühlenpost hatte er mit im Schlepptau. „Sie sind mit der Zeit dann doch immer dicker geworden“, stellte Alois Bosman fest, während er ein Exemplar aus dem Jahr 1997 hervorholt: „Damals die erste DJK-Vereinszeitung im Din-A4-Format.“ Er muss es wissen. Immerhin hat der Coesfelder seit nunmehr 30 Jahren federführend die redaktionelle Arbeit bei der Erstellung der Zeitschrift in der Hand. Gleiches gilt für die Angebotshefte des mobile. Von nun an will Bosman allerdings kürzertreten.

„Es ist der passende Moment, um meinen Posten zu räumen. Nach 30 Jahren braucht es mal eine neue Handschrift“, erklärte er bei seiner Verabschiedung. Diese nahm Birgit Pütter, die im hauptamtlichen Vorstand der DJK Coesfeld unter anderem für das mobile zuständig ist, zum Anlass, den scheidenden „Mühlenpost-Macher“ Dank für seinen jahrzehntelangen Dienst zu sagen. „Es war ein unglaublicher Aufwand, den du betrieben hast. Die organisatorische Arbeit hinter dem Produkt wird schnell übersehen“, machte sie deutlich. Von dem Einholen der Texte aus den einzelnen Abteilungen bis hin zur Qual der Wahl beim Titelmotiv – die Aufgaben sind breit gefächert.

Darauf kam Bosman, der auch die Festschrift zum 100-jährigen DJK-Jubiläum mitgestaltet hat, zuvor bereits selbst zu sprechen. „Nach meiner Pensionierung habe ich mich gewundert, wie ich es zeitlich geschafft hatte, als ich noch berufstätig war“, erzählte er in geselliger Runde. Einige Abende hat er mit der Arbeit an der Mühlenpost und den mobile-Angebotsheften verbracht. „Weil ich viel Freude daran hatte, verging die Zeit wie im Flug.“ Und wenn es dann doch etwas viel wurde, stand ihm Gattin Klara Bosman, beispielsweise beim Korrekturlesen, zur Seite.

Apropos Korrekturlesen: Dieser Teil der Arbeit spielt einen nicht unerheblichen Grund für das lange Engagement des Goxelers. „Ich habe schließlich immer gesagt, dass ich so lange weiter mache, bis keine Fehler mehr im Heft zu finden sind“, konnte sich Bosman ein Grinsen nicht verkneifen. 100-prozentige Fehlerfreiheit bei 142 zu füllenden Seiten gleicht immerhin einer nahezu unlösbaren Herkulesaufgabe. Ob 100 Prozent oder nicht: Für Bosman ist jetzt Schluss – was nicht gleichbedeutend mit dem Aus der Mühlenpost ist. „In Person von Felix Hölscher werden wir unser mobile-Angebotsheft fortführen. Wäre klasse, wenn wir bei der Vereinszeitung auch einen Nachfolger für Alois finden“, hofft Birgit Pütter auf Mitglieder, die in Bosmans Fußstapfen treten wollen.

Und der scheidende „Mühlenpost-Macher“? Der hat schon Ideen, welchen Projekten er sich in Zukunft widmen möchte. „Ich habe einen Dia-Scanner, mit dem ich noch das eine oder andere Fotobuch gestalten will“, kündigt er an. So ganz ohne scheint es wohl nicht zu gehen...

Freizeit, Reisen, Bildung 21.07.2022

GOP Varietè-Theater Münster

ein Angebot für Seniorinnen und Senioren

Nachdem coronabedingt längere Zeit keine Aktivitäten stattfinden konnten, möchten wir mal wieder eine Fahrt ins GOP nach Münster anbieten. Wir, das sind zwei Neue, Barbara Knappe und Bernie Thier.

Wir laden herzlich dazu ein:

Termin: Sonntag, 6. Nov. 2022, Beginn im GOP Münster: 14.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen begrenzte Teilnehmerzahl: 42 Personen  -  Preis 46,00 € für Mitglieder bzw. 49,00 € für Nichtmitglieder 
Anmeldung bis 26. Sept. 2022

weiterlesen

Unser Verein 19.07.2022

Hilfe für Zeltlagerabbauteam!

Wir suchen noch tatkräftige Unterstützung für den Abbau unseres Zeltlagers in Hameln am kommenden Wochenende.

Die Abfahrt nach Hameln erfolgt am Samstag morgen, den 23.07.2022, die Rückkehr in Coesfeld wird am Sonntag Nachmittag sein.

Vorkenntnisse für den Abbau sind nicht erforderlich.
 

Bitte meldet euch in der Geschäftsstelle unter info@djk-coesfeld.de

Vielen Dank.

Unser Verein 18.07.2022

Neuer Kurs: Achtsamkeit und Atemtechnik

Ab dem 17.08. mittwochs 17:30 Uhr

Achtsamkeit in der Entspannungspädagogik ist die Konzentration auf sich selbst - eine bewusste Wahrnehmung der Gegenwart.

Atemtechniken verhelfen zu innerer Ruhe, können den Blutdruck und auch die Herzfrequenz senken. In den ersten beiden Einheiten geht es vor allem um theoretische Übungsansätze, danach liegt der Schwerpunkt auf praktischen Übungen. Hier geht es zu weiteren Infos und zur Anmeldung.

Leichtathletik 17.07.2022

Deutsche Meisterschaften U18 Ulm

Noch nicht mal eine Woche war Mirja Lukas zurück in Deutschland da hieß es für sie schon wieder in den Wettkampfmodus zuschalten, denn die U18-Meisterschaften in Ulm standen vor der Tür.

Zum Artikel

Unser Verein 15.07.2022

Wochenplan für Dauerkurs- und Studiomitglieder

Alle offenen Kurse von Montag bis Freitag sind nun endlich als übersichtlicher Wochenplan verfügbar - perfekt für die Kühlschranktür. Exemplare in Papierform gibt es ab sofort im mobile.

Tennis 11.07.2022

Doppel-LK-Tagesturnier

Am vergangenen Sonntag fand erstmalig das Doppel-LK-Tagesturnier auf der Tennisanlage der DJK Eintracht Coesfeld statt. Insgesamt erspielten an dem Tag 22 aktive Tennisspieler in der Konkurrenz „Herren Offen Doppel“ Punkte für deren persönlichen Leistungsklasse. Anhand der Leistungsklasse wird die Spielstärke aller Tennisspieler- und Tennisspielerinnen deutschlandweit berechnet und dargestellt. Der reguläre Mannschaftswettspielbetrieb und die sogenannten LK-Turniere dienen zur Verbesserung der persönlichen Leistungsklasse. Seitdem 01. Oktober 2020 werden auch die Doppel für die Leistungsklassenwertung herangezogen. Dies verleiht dem Mannschaftswettspielbetrieb und den nationalen Turnierbetrieb nochmal einen besonderen Reiz.

Besonders dem Veranstalter, der DJK Eintracht Coesfeld wurde seitens der Teilnehmer ein großes Kompliment ausgesprochen. Die Tennisanlage ist in einem hervorragendem Zustand und alle anwesenden Teilnehmer und Zuschauer erfreuten sich über die besondere Gastfreundschaft der Tennisabteilung. Eine Ausweitung der Veranstaltung für das kommende Jahr ist bereits in der Planung. Die nächste Veranstaltung der Tennisabteilung findet vom 23. September bis 24. September statt. Dort erwartet die Tennisabteilung Kinder der Altersklassen U9 und U10. Alle Interessierte sind herzlich dazu eingeladen sich einen eigenen Einblick der Tennisanlage zu verschaffen. Ausgesprochen die bereits vorhandene Spielstärke der jungen Akteure wird die Zuschauer vor Ort erfreuen.

Freizeit, Reisen, Bildung 07.07.2022

Auch 2023 Segelwochenende in den Niederlanden

Mit der Nooit Volmaekt, einem traditionellen Plattbodenschiff, das Ijsselmeer oder die friesischen Kanäle und Binnengewässer erkunden, bietet die DJK von Freitag, dem 28.04.23 bis Montag, dem 01.05.23.

Fernab von der Hektik des Alltags gemeinsam in einer Gruppe einmal etwas Neues wagen, hat sicher seinen besonderen Reiz. 
Skipper Len und seine Frau Elke weisen alle am Törn beteiligten Personen so ein, dass sie an Bord direkt aktiv mitmachen können. Während des Törns gibt es Gelegenheit an Deck sitzend die Aussicht zu genießen, einfach ein Buch zu lesen oder dem Rauschen der Wellen zu lauschen und sich den Wind um die Nase wehen zu lassen. Die Nooit Volmaekt bietet Raum für 18 Gäste in 5 Zweibett- und 2 Vierbettkabinen mit Waschbecken. Zwei Duschen und Toiletten befinden sich selbstverständlich auch an Bord. Ein gemütlicher Aufenthaltsraum mit gut ausgestattetem Küchenbereich steht den Gästen ebenfalls zur Verfügung.

Reiseleitung:              Ulla Peters-Stahl

Einschiffen: Freitag, 28.04.23 gegen 20.00 Uhr
Ausschiffen:  Montag, 01.05.23 gegen 17.00 Uhr

Preis pro Person (Mitglied)  310,00  EUR
Nichtmitglieder zahlen pro Person  325,00 EUR                                   

Leistungen: Mitsegeln mit Skipper und Maat, Schleusen – und Hafengebühren, Übernachtung in 2er/4er Kabinen, Motorstunden, Endreinigung, Verpflegung an Bord

Anreise erfolgt in Fahrgemeinschaften, die bei einem Vortreffen gebildet werden.

Interessenten können sich über den unten stehenden Link auf die Warteliste anmelden, die Angabe einer Bankverbindung ist hier noch nicht erforderlich.
Die Warteliste ist gleich zu setzen mit einer Interessentenliste.

Wenn Sie einen Platz auf der Teilnehmerliste bekommen werden die Anmeldeunterlagen zu einem späteren Zeitpunkt versendet.

zur Anmeldung

Freizeit, Reisen, Bildung 01.07.2022

Lagerfeuerabend

In diesem Jahr wollen es wir nach langer Pause mal wieder versuchen mit dem Lagerfeuerabend. Darüber freuen wir uns sehr. Darum herzliche Einladung an alle, die Freude an der Musik, Bewegung, Ulk und Spaß rund ums Feuer haben. Wir bieten ein buntes Programm für Jung und Alt an, zu dem jeder nach Herzenlust mitsingen kann. Auch Bewegungen werden zu den Liedern dabei sein. Liederhefte haben wir vorliegen, begleitet werden die Lieder mit Gitarre, Trommel und sonstigen Instrumenten.

Zur Stärkung gibt es zwischendurch Getränke und Würstchen vom Grill zum Selbstkostenpreis. Wer mag kann sein Geschirr mitbringen und evtl. auch einen Becher oder ein Glas.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, auch Nichtmitglieder sind willkommen.

Nun zum Termin, Freitag 5.8.2022 ab 18 Uhr an der DJK Reiningmühle, Reiningstr. 12.

Wer dabei sein möchte meldet sich einfach über den unten stehenden Anmeldelink auf der Warteliste an, die Angabe der Bankverbindung ist nicht erforderlich.

Wir halten uns an die geltenden Coronaregeln.

Bei Regen singen wir im neuen Zelt.

Also dann, wir sehen uns am Lagerfeuer!

zur Anmeldung

Freizeit, Reisen, Bildung 01.07.2022

Pilgern 1 Tag im Münsterland

Pilgern auf Wegen im Münsterland

Nach draußen gehen, sich bewegen, in der Natur unterwegs zu sein, das gefällt vielen Menschen. Und Pilgern, eine besondere Form, um unterwegs zu sein, erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit und liegt voll im Trend.

Stärkung für Körper und Geist ist seit jeher eine der Kernaufgaben der DJK. Und auf der christlichen Grundlage des Vereins können wir Glauben beim Pilgern einmal aus einer anderen Perspektive erfahren. Da ist ein Pilgertag „zum Schnuppern“ doch genau richtig, um „sportlich, christlich, bewegt“ zu werden.

Wir wollen uns beim ersten Pilgertag mit dem Thema WERTSCHÄTZUNG befassen, gemäß einer der Leitbild-Aussagen der DJK.

Am Samstag, den 22. Oktober 2022 pilgern wir los. Folgende Voraussetzungen sollten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erfüllen können:

  • Ausdauer für eine Tagesstrecke von 16 km (in der Gruppe fällt es leichter)
  • gutes Schuhwerk (Wanderschuhe sind zu empfehlen), Wanderbekleidung und die Tagesverpflegung aus dem Rucksack
  • Bereitschaft sich auf (christliche) Impulse, längere Schweigezeiten und einen Gedankenaustausch mit den Mitpilgern einzulassen.
  • Einhaltung der jeweils gültigen Corona-Regeln

UNSER WEG führt uns von Nottuln nach Coesfeld und wir laufen in einer kleinen Gruppe mit ca. 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Der Pilgertag startet zwischen 9 und 10 Uhr am Coesfelder Bahnhof (Vorplatz), da wir aus ökologischen Gründen mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus) nach Nottuln fahren. Dann laufen wir wieder nach Coesfeld und sind zwischen 16 und 17 Uhr zurück.

Die Kosten betragen ca. 15 €. Das Bus-Ticket ist darin enthalten.

weiterlesen und zur Anmeldung

Freizeit, Reisen, Bildung 30.06.2022

Landschaft, Landwirtschaft, Leeze

Auch in diesem Spätsommer begeben wir uns wieder mit unseren Rädern auf eine landwirtschaftliche Informationsfahrt.

Am Freitag, den 19.8.2022, starten wir um 13.00 Uhr am Theaterparkplatz an der Osterwicker Straße in Coesfeld.

Wir besuchen zunächst einen Schweinehaltungsbetrieb, wo wir etwas über die Sauenhaltung erfahren.

Der zweite landwirtschaftliche Betrieb ist ein Biobetrieb mit Milchviehhaltung. Der Landwirt wird uns seinen Hof vorstellen und die Entwicklung seines Betriebes hin zu einem Biobetrieb schildern und die Unterschiede zwischen konventioneller und ökologischer Milchviehhaltung aufzeigen.

Der Abschluss der Fahrt wird mit Kaffee und Kuchen in einem Café begangen und bietet Raum für eine Diskussion über die Landwirtschaft und ihre Chancen und spezifischen Probleme im Kreis Coesfeld. Anschließend radeln wir nach Coesfeld zurück. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 30 km.

Anmeldung bis zum 12.08.2022 bei der DJK-Geschäftsstelle. Der Kostenbeitrag von 3 € pro Person wird vor der Abfahrt bar erhoben. Kaffee und Kuchen sind darin nicht inbegriffen.

Die Reiseleitung hat Josef Samberg, früher stellvertretender Geschäftsführer der Kreisstelle Coesfeld/Recklinghausen der Landwirtschaftskammer NRW.

weitere Infos und Anmeldung

Leichtathletik 25.06.2022

NRW Jugendmeisterschaften Troisdorf

Im Troisdorfer „Aggerstadion“ wurden am vergangenen Wochenende die diesjährigen NRW-Jugend-Meisterschaften ausgetragen. Am ersten Sommerferienwochenende brachte ein kleines LG-Team eine gute Ausbeute an Platzierungen mitzurück in die Kreisstadt (3 Medaillen aus fünf Wettbewerben)

Zum Artikel

Unser Verein 21.06.2022

Familienwochen im Fitness-Studio

Aktionszeitraum vom 27.06.-09.08.22

Am 27.06. beginnen bei uns die "Familienwochen". Wer sich mit einem Trainingspartner/ einer Trainingspartnerin (Familie, Freunde, Nachbarn, Kollegen) anmeldet spart die Einweisegebühr von 81€ und bekommt 4 gratis CoeBad Karten dazu! Wer bereits Mitglied im mobile Fitness-Studio ist, zahlt nach Anmeldung eines Familienmitglieds im Folgemonat nur 11€ Studiobeitrag. Nähere Informationen, auch zu unseren familienfreundlichen Tarifen unter 02541 8873315.

 

Leichtathletik 19.06.2022

Westfälische Jugendmeisterschaften U20/U18

Ein starkes Wochenende erwischte unsere 4x 100m Staffeln der Altersklassen MJU 18 und WJU 18 welche sich mit starken Leistungen und einem 1. (M) sowie 3. Platz (W) bei den Westf. Jugendmeisterschaften in Recklinghausen belohnten.

Mirja Lukas untermauerte erneut ihre glänzende Form und sicherte sie sich im Speerwurf beim Qualifikationswettkampf in Walldorf mit 47,77 Metern die Qualifikation zur U18-Europameisterschaften vom 04.07 - 07.07.2022 in Jerusalem.

Für diesen besonderen Wettkampf drücken wir ihr ganz besonders die Daumen und freuen uns schon auf ihren Bericht.


Welche Inhalte wollen Sie durchsuchen?
Sie können zwischen "Sportangebote" und "Webseite" über die nachfolgenden Schaltflächen wählen.

Sportangebote finden

Webseite durchsuchen

Kontakt

So erreicht Ihr uns

DJK Eintracht Coesfeld e.V
Haugen Kamp 28
48653 Coesfeld

 02541-88733-33 (Geschäftsstelle)
 02541-88733-22 (mobile)
 info@djk-coesfeld.de

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Tag Uhrzeit
Montag 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

Am 24. und 31. Dezember, sowie an den Feiertagen bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen.

Folgt uns gerne